Provinzialobstbaumschule in Stargard

Ein Beitrag von Christian Hell

 

Ich habe ein Gartenbaustudium in Hannover absolviert und bin an gartenbaulichen Themen immer interessiert. Im Zuge meiner Ahnenforschung in Pommern bin ich auf meinen 7-fachen Urgroßvater Christian Conrad Hoffmüller gestoßen, der in Kirchenbuch der Johanniskirche in Stargard als Kunst- und Lustgärtner bezeichnet wurde. Er starb 1741 im Alter von 80 Jahren, lebte also von ca. 1661 – 1741.

Auch seine Nachfahren sind in diversen Kirchenbüchern in den Kreisen Saatzig, Naugard und Regenwalde als Kunst- und Lustgärtner oder nur als Gärtner bezeichnet worden. Nach unbestätigten Informationen haben sich in Mexico (Ortsteil von Stargard) die Hoffmüllers eine Saatgutfirma aufgebaut, die wohl bis zum Ende des 2. Weltkrieges Bestand hatte. Weiterlesen

Relaunch des Online-Gedenkbuchs des Bundesarchivs

Kurzmitteilung

Relaunch des Online-Gedenkbuchs des Bundesarchivs

Die Online-Version des Gedenkbuchs „Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933–1945“ wurde überarbeitet und ist jetzt in neuem Layout und mit neuen Funktionen verfügbar.

http://www.siwiarchiv.de/relaunch-des-online-gedenkbuchs-des-bundesarchivs/

Vergangenheit vergegenwärtigen – Recherchen zum Nationalsozialismus in Familie und Gesellschaft

Kurzmitteilung

Podcast – “Der Osten im Westen”

Mit Dr. Johannes Spohr: “Vergangenheit vergegenwärtigen – Recherchen zum Nationalsozialismus in Familie und Gesellschaft”

https://oeg.blogs.ruhr-uni-bochum.de/vergangenheit-vergegenwaertigen-recherchen-zum-nationalsozialismus-in-familie-und-gesellschaft/

Das Windelbahnfest der Stolper Schuhmacher

Kurzmitteilung

Das Windelbahnfest der Stolper Schuhmacher

Am Dienstag nach Pfingsten wurde 1784 -1908 und 1935 das Windelbahnfest der Stolper Schuhmacherinnung begangen. Die Bahn war eine Trojaburg, eine Steinsetzung in pseudolabyrinthischer schlingenartiger Form aus faust- bis kopfgroßen Steinen.

https://www.cantab.net/users/michael.behrend/repubs/et/pages/sieber.html

Video: Vortrag: „Ich hätt‘ gern alles zu meinem Opa!“

Kurzmitteilung

Video-Vortrag: „Ich hätt‘ gern alles zu meinem Opa!“

Westfälischer Archivtag 2021 digital: So kann man auch zuhause Einblick nehmen in den Spagat, den ein Archiv zwischen Nutzererwartungen und seinen Möglichkeiten leistet.
Vortrag: „Ich hätt‘ gern alles zu meinem Opa!“

http://www.siwiarchiv.de/video-vortrag-ich-haett-gern-alles-zu-meinem-opa/