Aus einstiger Stralsunder Musikschule wird Wohnhaus

Geschichte und Besitzerfolge des Grundstücks Badenstraße 48 in Stralsund

um 1700 – Goldschmied Friedrich Siegmund Cämerer
seit 1766 – Tischler David Dumrath
1843 – Schuhmachermeister Carl Ehrenfried Pahnke
vor 1938 – Korbmachermeister Friedrich Niemann

https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Stralsund/Wohnungen-entstehen-in-Stralsunds-einstiger-Musikschule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere