Digitalisate von Grundbüchern aus den ehemaligen Kreisen Kolberg-Körlin und Belgard

Kurzmitteilung

Digitalisate von Grundbüchern aus den ehemaligen Kreisen Kolberg-Körlin und Belgard

Auf der Seite von Chris DeWuske wurden seit August 2019 zahlreiche Digitalisate von Grundbüchern aus den ehemaligen Kreisen Kolberg-Körlin und Belgard veröffentlicht. Es betrifft bis jetzt die Orte Wartekow, Garchen, Mallnow, Alt und Neu Quetzin, Dassow, Klein Rambin und Semerow. Die Aufnahmen enstanden bei Archivbesuchen in polnischen Staatsarchiven.

http://mypomerania.com/grundbucher/

Karte von Pommern 1794

Kurzmitteilung

Karte von Pommern 1794

Eine schöne Karte von Pommern 1794 verbirgt sich in Wutstrack’s Beschreibung von dem Königlich Preußischen Herzogthume Vor- und Hinter-Pommern. Der Entwurf stammt von D.F. Sotzmann.

Die Karte in guter Qualität auf

https://sammlungen.ulb.uni-muenster.de/hd/content/pageview/2578882

das Buch auf

http://zbc.ksiaznica.szczecin.pl/dlibra/docmetadata?id=1776

Rheinische Sterberegister 1876-1938 von Aachen bis Menden online

Kurzmitteilung

Rheinische Sterberegister 1876-1938 von Aachen bis Menden online

Sind Ihre Vorfahren von Pommern aus ins Rheinland gezogen?

Die Zweitschriften der Sterbeurkunden aus dem Personenstandsarchiv Rheinland für den Zeitraum von 1876 bis 1938 wurden inzwischen bis zum Buchstaben M wie Menden online gestellt.

https://www.compgen.de/2019/10/rheinische-sterberegister-1876-1938-von-aachen-bis-menden-online/

Verein Stettiner Ruderer und Segler

Kurzmitteilung

Verein Stettiner Ruderer und Segler

Am 29.10.1877 wurde der „Verein Stettiner Ruderer und Segler” gegründet. Zu Beginn in Frauendorf ansässig, befinden sich ab 1924 Clubhaus und Clubhafen in Gotzlow.

Nach dem Krieg wurde der Verein 1948 in das Vereinsregister von Lübeck, der Patenstadt Stettins, eingetragen und ist bis heute unter dem Namen “Stettiner Yacht-Club e.V. Lübeck” aktiv.

Ausführliche Vereinsgeschichte:

http://www.styc.de/?page_id=34