Weihnachten in Stettin

Kurzmitteilung

Weihnachten in Stettin

Nordmagazin Land Und Leute:
NDR-Reporter Frank Breuner erkundete bei „Land und Leute – Pomerania“ den Stettiner Weihnachtsmarkt
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/land_und_leute/Nordmagazin-Land-und-Leute,landundleute5562.html

Adventskalenderbeiträge 10. -16. Dezember

Kurzmitteilung

Adventskalenderbeiträge 10. -16. Dezember

 

Neues aus dem Stettiner Staatsarchiv

Das Staatsarchiv Stettin hat kürzlich einen weiteren für die Genealogie wichtigen Bestand online gestellt.

Dieser Bestand mit dem Titel „Manuskripte und Nachlässe“ (alte Signatur Rep. 38f; neue Signatur 65/16/0) ist näher erläutert in:

Gazinski, R. (2004). Staatsarchiv Stettin: Wegweiser durch die Bestände bis zum Jahr 1945. München: Oldenbourg.

https://www.bkge.de/archiv-stettin.php?register=562

Weiterlesen

Darßer Türen und Zeesboote sind nun immaterielles Kulturerbe

Kurzmitteilung

Brauchtum: Darßer Türen und Zeesboote sind nun immaterielles Kulturerbe 

Unter den 18 Neuaufnahmen in Deutschlands Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes sind aus Mecklenburg-Vorpommern die Türen auf dem Darß und die Zeesboote dabei. Komplette Liste der Neuaufnahmen: https://www.unesco.de/kultur-und-natur/immaterielles-kulturerbe/immaterielles-kulturerbe-deutschland/18-neuaufnahmen

https://www.svz.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/Darsser-Tueren-und-Zeesboote-sind-nun-immaterielles-Kulturerbe-id21937107.html

Um alte Kirchen auf Rügen

Kurzmitteilung

Um alte Kirchen auf Rügen

Schöne Linolschnitte von alten Kirchen auf Rügen vom Künstler Ragimund Reimesch (https://de.wikipedia.org/wiki/Ragimund_Reimesch) wurden 1936 im Heft 1 von “Das Bollwerk” eine NS-Monatszeitschrift für Pommern, abgedruckt. http://pbc.gda.pl/Content/71206/Heft_01.pdf

 

Koordination Indexierung

Seit dem Jahr 2015 werden in einer Kooperation mit dem polnischen Verein „ZTG POMERANIA“ umfangreiche Indexierungsarbeiten von Personenstandsregistern und Kirchenbüchern aus dem Staatsarchiv Köslin und dessen Außenstelle Stolp erstellt [siehe dazu https://blog.pommerscher-greif.de/indexierung]. Während der nun bereits 3 Jahre andauernden Laufzeit des Projektes, wurden bereits eine Vielzahl von Indexierungsarbeiten abgeschlossen und die Ergebnisse der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich gemacht.


Weiterlesen