Historische Krankenakten gehen ins Landesarchiv

Kurzmitteilung

Historische Krankenakten gehen ins Landesarchiv

Siebzig laufende Meter Patientenakten der Stralsunder Psychatrie, aus der Zeit zwischen 1953 und 1984, werden ins Landesarchiv nach Greifswald verlagert. Dort sollen sie unter strengen Auflagen auch Forschenden zur Verfügung stehen.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Historische-Krankenakten-gehen-ins-Landesarchiv,nordmagazin82940.html

Architekturforum Architectura Pro Homine

Kurzmitteilung

Architekturforum Architectura Pro Homine

Ein Zufallsfund eines Vereins-Mitglieds ist das Architekturforum Architectura Pro Homine mit umfangreichen Bildergalerien von Städten.

Ein tolles Beispiel für solch eine Galerie bietet das Forenthema über Treptow an der Rega, heute Trzebiatów.

https://www.stadtbild-deutschland.org/forum/index.php?thread/8409-pl-treptow-an-der-rega-trzebiat%C3%B3w/

Pommersches Landesmuseum: Ausstellungen öffnen Mitte März!

Kurzmitteilung

Pommersches Landesmuseum: Ausstellungen öffnen Mitte März!

Das Pommersches Landesmuseum in Greifswald will am 16. März wieder öffnen – wenn die Inzidenzzahlen stabil unter 100 bleiben.

https://www.pommersches-landesmuseum.de/

https://www.t-online.de/region/id_89614936/pommersches-landesmuseum-mitte-maerz-ausstellungen-oeffnen.html