Demminer Findbuch – Domänenrentämter

Ein Gastbeitrag von David Krüger

 

Demminer Findbücher Teil 5

Im Landesarchiv Greifswald lagern verschiedene Bestände über die Stadt und den Altkreis Demmin, welche zum Großteil schon über die Archivsuche Ariadne erfasst sind.

Mein Ziel ist es, die restlichen Findbücher zu veröffentlichen, welche bislang nur als Schriftform (handgeschrieben bzw. Schreibmaschine) vorliegen.

Dieser Beitrag stellt Teil 5 der Serie „Demminer Findbücher“ dar.

Am 14.12.1957 übernahm das Landesarchiv Greifswald vom Kreisheimatmuseum Demmin 8 lfdm Akten der Domänenrentämter Clempenow und Verchen. Zum Begriff Rentamt siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Rentamt

Im Bestand Rep. 71 befinden sich General, sowie Spezialakten, welche eine Vielzahl an Informationen zu den einzelnen Orten innerhalb der Ämter enthalten.

Bislang waren Informationen über den Bestand nur als Findbuch im Landesarchiv direkt einsehbar, welches nun abgeschrieben und z.T. neu strukturiert wurde. Anmerkungen wurden entsprechend übertragen, fehlende Laufzeiten wurden ergänzt.

Beispiele:

Abbruch der alten Kirche zu Siedenbollentin, 1863-1875 

Bauten und Reparaturen an den Kirchengebäuden in Gnevkow, 1733-1910 

Beschaffung einer Feuerspritze in Schönfeld, 1869-1873 

Besetzung der Schullehrerstelle in Alt Kentzlin, 1771-1879 

Grund- und Hypothekenbuch der Ortschaften des Amtes Clempenow, 1763-1873 

Hypothekenbuch des Amtes Verchen, 1771-1842 

Uniformierung der Zivilbeamten im Amt Clempenow, 1837-1854 

Verpachtung der Kirchenländereien in Grapzow, 1811-1915

Dieses Findbuch bietet eine vollständige Auflistung über den Bestand der Domänenrentämter Clempenow und Verchen im Rep. 71 im Landesarchiv.

Download Findbuch – Domänenrentämter Clempenow und Verchen (PDF, 1 MB)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.