Reise durch Pommern (2) – Zinnowitz auf Usedom im Jahr 1855

Fremdenliste für die Badeanstalt in Zinnowitz im Jahre 1855

Von den 140 Badegästen, die Zinnowitz 1855 zählte, stammen 60 aus Wolgast, die Mehrzahl aus Vorpommern. … Daß keine Berliner darunter sind, erklärt sich aus den damaligen Verkehrsverhältnissen, die für Swinemünde, Heringsdorf und Misdroy viel günstiger lagen. Leider sind alte Badelisten äußerst selten.

Zinnowitz auf Usedom, 1905, Postkarte von Stengel & Co. GmbH, Dresden, gemeinfrei, via Wikipedia

  1. Landwirt Herr v. Leeck mit Frau, Sohn, 3 Töchtern, 2 Dienstmädchen u. Kutscher, aus Nebzin, 9 Personen
  2. v. Romberg, Anklam, 1 Person
  3. Hauptmann Flohr aus Wolgast, 1 Person
  4. Leutnant v. Malotki mit 1 Burschen, Wolgast, 2 Personen
  5. Frau Kaufm. Kuhrt, Friedland i. M., 1 Person
  6. Gentow, Anklam, 1 Person
  7. August Buhtz, Sohn des Dr. Buhtz, Anklam, 1 Person
  8. Frau Kaufmann Voigt, Loitz, mit Tochter und Dienstmädchen, 3 Personen
  9. Mansson mit Frau, Sohn und 2 Töchtern, Hamburg, 5 Personen
  10. Kist, Wolggast, nebst Frau, 5 Kindern und 2 Dienstmädchen, 9 Personen
  11. Gasthofbesitzer, Danzig, Wolgast, nebst Frau, 4 Kindern und Dienstmädchen, 7 Personen
  12. Kaufmann Graff aus Wolgast, 1 Person
  13. Steuerrat Meier, Wolgast, mit Tochter, Dienstmädchen und Kutscher, 4 Personen
  14. von Heyden und Frl. Heidler aus Cartlow b. Jarmen u. 1 Dienstmädchen 3 Personen
  15. Bürgermeister Vogel, Wolgast, nebst Frau und Dienstmädchen, 3 Personen
  16. Kurz und Frl. Oekel, Wolgast, 2 Personen
  17. Herr v. Glöden nebst Frau, 3 Söhnen, 1 Tochter, Dienstmädchen und Kutscher aus Griebow, 9 Personen
  18. Hauptzollamtsrendant Püschel, Wolgast, nebst Frau und Dienstmädchen, 3 Personen
  19. Herr v. Buggenhagen nebst Frau, 2 Söhnen, Tochter, Erzieherin, Stubenmädchen u. Kutscher aus Dambeck, 8 Personen
  20. Pauline und Frl. Hermine Rassow und Dienstmädchen, aus Wolgast, 3 Personen
  21. Gustave und Frl. Luise Vogel, Töchter des Konsuls I. F. Vogel, Wolgast, 2 Personen
  22. Tassilo v. Großmann, Sohn des Majors v. Großmann, Anklam, 1 Person
  23. Hugo Protzen aus Anklam, Sohn des Gerichtsdirektors Protzen, 1 Person
  24. Rohloff, Frl. Busse und 2 Töchter des Restaurators Müller aus Stargard, 4 Personen
  25. Frau Kaufmann Reigwagen, Wolgast mit 2 Kindern und 1 Dienstmädchen, 4 Personen
  26. Oberamtmann Ortmann, Ziemitz, mit 2 Töchtern, 2 Pflegekindern, Erzieherin und 1 Sohn, 8 Personen
  27. v. Arnim, Anklam, mit einem Dienstmädchen, 2 Personen
  28. Kaufmann Brod, Wolgast, mit Frau und Dienstmädchen, 3 Personen
  29. Herr v. Horn, Gützkow, mit 1 Kutscher, 2 Personen
  30. Kaufmann Malchow, Lassan, mit Tochter, 2 Personen
  31. Predigtamtskandidat Splittgerber, Ziemitz, 1 Person
  32. Kaufmann Görs, Demmin, 1 Person
  33. Frau Konsul Homeyer, Wolgast, mit 7 Kindern, 2 Dienstmädchen u. Kutscher, 11 Personen
  34. Kaufmann Granzow, Stettin, 1 Person
  35. Pastor Dankwardt, Gützkow, mit Frau, 2 Söhnen, 3 Töchtern, Erzieherin und Dienstmädchen, 9 Personen
  36. Gustave Vogel, Tochter des Kaufmanns Vogel, Wolgast, 1 Person
  37. Bendschneider, Wolgast, 1 Person
  38. Marie Vogel, Tochter des Konsuls Vogel, Wolgast, 1 Person
  39. Maria Haack, Wolgast, 1 Person
  40. Johanna Lorey, Wolgast, 1 Person
  41. Kreisrichter Rassow, Bergen a. R., 1 Person
  42. Pastor Knust, Lassan, mit 2 Töchtern, 3 Personen
  43. Gutsbesitzer Sudrow, aus Thurow, 1 Person
  44. Gasthofbesitzer I. Barkowcki, Bernstein i. Rm., 1 Person
  45. Woldenburg, Hanshagen b. Greifswald, 1 Person

Quelle: Heimatblätter für den Kreis Usedom Wollin, 18. und 19. Jahrgang, Ausgabe 2, Juni 1933, S. 2, Universität Greifswald via Digitale Bibliothek MV, Link zum Digitalisat, (KF)