Gewölbe der Kenzer Kirche wird restauriert

Gewölbe der Kenzer Kirche wird restauriert

Das Gewölbe der Kirche in Kenz im ehemaligen Kreis Franzburg wird aktuell aufwendig saniert. Die ehemalige Wallfahrtskirche wurde Ende des 14. Jahrhunderts in der Nähe einer Quelle errichtet.
Bedeutend ist das in der Kirche vorhandene Grabmal des Herzogs Barnim VI. von Pommern – Wolgast (um 1365; † 22. September 1405), der auf eigenen Wunsch in der Kenzer Kirche begraben wurde

https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ribnitz-Damgarten/Gewoelbe-der-Kenzer-Kirche-wird-restauriert

Passend dazu der Bericht aus 2016 zur Restaurierung des Grabmals:

https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ribnitz-Damgarten/Hoelzerner-Herrscher-in-alter-Schoenheit2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere