Marienkirche in Schlawe Sławno

Die Fassade der Marienkirche in Schlawe Sławno soll bis Ende Oktober 2018 restauriert werden. Die Kosten belaufen sich auf fast 3 Mio. PLN, davon stammen über 2,5 Mio. PLN aus EU-Mitteln Die Marienkirche (polnisch: Kościół Mariacki) ist der größte Sakralbau in Sławno. Gestiftet wurde die Kirche im Jahr 1326-1364 von Fürstin Sofia, die Gemahlin von Barnim des Großen, Herzog von Pommern-Stolp. Die Kirche wurde im Krieg schwer beschädigt (Foto: https://d-nm.ppstatic.pl/k/r/32/fa/5193123a5960a_o.jpg?1420066800 ) und danach wieder aufgebaut. http://www.wzp.pl/biuro-prasowe/biuro-prasowe/aktualnosci/zabytek-w-slawnie-odzyska-dawny-blask

Bild: By Daniel Naczk (Own work) [CC BY-SA 3.0 ] via Wikimedia Commons