Pommersche Kirchenbücher in Privatbesitz

Pommersche Kirchenbücher in Privatbesitz

Auch pommersche Kirchenbücher sollen sich in Privatbesitz befinden. Eine Rückgabe an die Archive wäre wünschenswert. So wie 2013 das Buch aus Labes
https://blog.pommerscher-greif.de/odyssee-labes/

https://www.evangelisch.de/inhalte/185603/05-05-2021/wenn-kirchenbuecher-verschwinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.