Sonderzug nach Tantow

Kurzmitteilung

Sonderzug nach Tantow

Die eintägige Nostalgiefahrt der Berliner Dampflokfreunde wirkt wie eine verspätete Aufmerksamkeit zum vergessenen Jubiläumsgeburtstag der Strecke Berlin-Angermünde.

Die Eisenbahnstrecke zwischen Berlin, der Hauptstadt Preußens und Stettin, der Hauptstadt der Provinz Pommern, wurde als Stammstrecke von der Berlin-Stettiner Eisenbahn-Gesellschaft (BStE) in den Jahren 1842 und 1843 erbaut. Sie gehört damit zu den ältesten in der Geschichte der Eisenbahn in Deutschland. Der zweigleisige Ausbau der Bahn erfolgte 1863 zwischen Berlin und Angermünde sowie 1873 zwischen Angermünde und Stettin.
https://www.moz.de/landkreise/uckermark/schwedt-und-angermuende/artikel90/dg/0/1/1624141/