Fontanes Sicht auf Swinemünde

Kurzmitteilung

Fontanes Sicht auf Swinemünde

Der Vater Theodor Fontanes war Apotheker in Swinemünde – Swinoujście und so verlebte der Dichter einen großen Teil seiner Kindheit in dieser Stadt. In seinen “Kinderjahren” beschreibt er jene Zeit in Swinemünde und auf der geliebten Insel Usedom sehr eindrucksvoll. Auch Handlungsorte von Effi Briest liegen eigentlich in Swinemünde. Kessin, der Ort, in dem Effi wohnt, ist Swinemünde. Die Ausritte mit dem Major führen an den Gothensee und den Schloonsee (bei Heringsdorf bzw. Bansin). Vineta – der Sage nach vor Koserow versunken – kommt ebenso vor wie Saßnitz und der Herthasee (auf Rügen) mit seinen Opfersteinen. Meine Kinderjahre, autobiographischer Roman, Theodor Fontane, Berlin 1894 (auch als PDF herunterladbar)

http://ds.ub.uni-bielefeld.de/viewer/image/1681036/1/

Bild: Swinemünde im Mondlicht 1840, Johan Christian Dahl [Public domain], via Wikimedia Commons

Deutsche Biographie

Kurzmitteilung

Das Portal “Deutsche Biographie” hat einen neu gestalteten Webauftritt.
Man findet dort Angaben zu über 700 000 Persönlichkeiten des deutschen Sprachraums vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart, u.a. 50.000 biographische Artikel (ADB und NDB) und Links zu über 230 weiteren Angeboten (Lexika, Quellen, Literatur etc.)
Mit der Kartensuche kann man sich jetzt auch alle Pommern anzeigen lassen 😉

https://www.deutsche-biographie.de/home

World Biographical Information System Online

Kurzmitteilung

World Biographical Information System Online: Digitale Quellensammlung im neuen Interface

Das World Biographical Information System Online (WBIS) ist die größte digitale Sammlung weltweiter biographischer Quellen und kann bis zum 31.10. frei getestet werden.

https://wbis.degruyter.com/login

Beispielseite: Karl Ludwig Schleich https://wbis.degruyter.com/biographic-document/D519-367-0?lang=de_DE

Biographisches Lexikon für Pommern Band I

Biographisches Lexikon für Pommern

Biographisches Lexikon für Pommern

Herausgegeben von Dirk Alvermann, (Leiter des Universitätsarchivs Greifswald)  und Nils Jörn , Mitarbeiter im Stadtarchiv Wismar,  bei Böhlau, 2013

277 S. m. 60 Abb.
ISBN-13: 9783412209360
ISBN-10: 3412209368
Best.Nr.: 35572416

Subskriptionspreis gültig bis 30.06.2013

In dieser Neuerscheinung  werden folgende Personen behandelt : Weiterlesen