Neues aus dem Stettiner Staatsarchiv

Das Staatsarchiv Stettin hat kürzlich einen weiteren für die Genealogie wichtigen Bestand online gestellt.

Dieser Bestand mit dem Titel „Manuskripte und Nachlässe“ (alte Signatur Rep. 38f; neue Signatur 65/16/0) ist näher erläutert in:

Gazinski, R. (2004). Staatsarchiv Stettin: Wegweiser durch die Bestände bis zum Jahr 1945. München: Oldenbourg.

https://www.bkge.de/archiv-stettin.php?register=562

Weiterlesen

Adressbuch Demmin 1890

Kurzmitteilung

Adressbuch Demmin 1890

Das von der Sammlung https://demminer-heimatgeschichte.de/ zur Verfügung gestellte Adressbuch Demmin 1890 ist inzwischen beim Verein für Computergenealogie komplett erfasst und somit durchsuchbar: http://des.genealogy.net/demminVorpommern1890/search/index

Ein Zeitungsportal für Deutschland

Kurzmitteilung

Ein Zeitungsportal für Deutschland: DDB baut weiteres Spezialangebot auf 

Die Deutsche Digitale Bibliothek (DDB) baut mit Unterstützung durch die deutsche Forschungsgemeinschaft ein Zeitungsportal auf, dass alle in Deutschland verfügbaren digitalisierten Zeitungsbestände präsentieren und durchsuchbar machen soll.
https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/content/journal/aktuell/ein-zeitungsportal-fuer-deutschland-ddb-baut-weiteres-spezialangebot-auf

Datenbanken Schweden

Kurzmitteilung

Datenbanken Schweden

Über interessante Datenbanken für Personen die z.B. in Schweden forschen, berichtet das Nordic history Blog:
Digitalisierung der schwedischen Tageszeitungen: Die Zeitungen bis zum Jahr 1902 sind frei im Netz auf  https://tidningar.kb.se/ einsehbar und herunterladbar.

Die von der Universität in Linköping herausgegebene Datenbank Centrala Soldatregistret http://www.ep.liu.se/databases/soldatregister/default.sv.aspx  ist aktualisiert worden, und nun sind dort mehr als 510.000 Soldaten erfasst, die in der schwedischen Armee zwischen 1682-1901 dienten.

https://nordichistoryblog.hypotheses.org/3744

UPDATE GreifX – 26.10.2018

Kurzmitteilung

UPDATE GreifX – 26.10.2018

Heute sind 6043 neue Datensätze ergänzt worden. Dabei handelt es sich um Taufen/ Geburten in den Kreisen Cammin und Neustettin. Genauer um die Kirchspiele: Cammin Domgemeinde und Pöhlen.

Details zu den letzten Aktualisierungen immer unter:

https://pommerscher-greif.de/letzte-aktualisierungen-greif-x.html

Zur Suche: https://pommerscher-greif.de/greif-index.html

Bild: Duplikat Kirchenbuch Domgemeinde Cammin im Landesarchiv Greifswald (familysearch.org)

Monatsblätter der Gesellschaft für Pommersche Geschichte und Altertumskunde

Kurzmitteilung

Monatsblätter der Gesellschaft für Pommersche Geschichte und Altertumskunde

Die digitale Bibliothek Mecklenburg-Vorpommern erweitert derzeit ihr Angebot an digitalisierten Monatsblätter. der Gesellschaft für pommersche Geschichte. Diese stehen zwar in Polen schon online, die Handhabung hier ist aber wesentlich komfortabler 🙂

http://www.digitale-bibliothek-mv.de/viewer/toc/PPN883720280/1/LOG_0000/