Auf Spurensuche im Gutspark

Kurzmitteilung

Auf Spurensuche im Gutspark

„Dieses Rokkokoschlösschen steht in seiner Heiterkeit und Grazie zwischen den alten, mächtigen Buchen wie ein fremdländisches Wunder, das die ganze Schwere dieser pommerschen Erde und seiner Bewohner vergessen lässt.“
Erkundung von Niederhof Gemeinde Sundhagen : ein typischen Freimaurer-Garten mit markanten Symbolen
http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Grimmen/Auf-Spurensuche-im-Gutspark2

Freimaurer in Köslin

Kurzmitteilung

Freimaurer in Köslin

Auch wenn man kein polnisch spricht – der Bericht von Tomasz von http://dramburg.blogspot.com gibt mit seinen vielen Fotos einen guten Eindruck von der liebevoll zusammengestellten Ausstellung im Heimatmuseum Koszalin – Köslin zum Thema Freimaurer in Köslin. „Regen fällt auf den Tempel! Freimaurer in Köslin und Pommern 1777-1933“
Wir haben berichtet https://blog.pommerscher-greif.de/polnische-sonderausstellung-widmet-sich-dem-mysterium-freimaurer/

http://dramburg.blogspot.com/2018/07/deszcz-pada-na-swiatynie.html

Polnische Sonderausstellung widmet sich dem Mysterium „Freimaurer“

Kurzmitteilung

Polnische Sonderausstellung widmet sich dem Mysterium „Freimaurer“

Heute wird im Heimatmuseum Koszalin/Köslin eine Ausstellung „Regen fällt auf den Tempel! Freimaurer in Köslin und Pommern 1777-1933“ eröffnet, an der sich auch Stralsund mit Exponaten beteiligt hat.
1777 gründete eine Gruppe preußischer Offiziere unter dem Kommando von Fürst Friedrich Wilhelm von Württemberg-Stuttgart in Köslin eine Freimaurerloge namens “Maria zum goldenen Schwert”. Zur Zeit ihrer größten Pracht hatte die Loge mehr als 160 Brüder. Dazu gehörten Bürgermeister, Regierungsbeamte, Anwälte, Kaufleute und Soldaten. Sie existierte, wie alle anderen pommerschen Logen, bis die Faschisten in Deutschland an die Macht kamen.

Die Geschichte der Freimaurerloge “Maria zum goldenen Schwert” in Köslin als Abschrift auf: https://pommerscher-greif.de/digitale_bib/articles/unsere_heimat.html

http://www.muzeum.koszalin.pl/?q=node/2137

https://www.focus.de/regional/mecklenburg-vorpommern/stralsund-polnische-sonderausstellung-widmet-sich-dem-mysterium-freimaurer_id_9157170.html

Auf den Spuren der Freimaurer von Putbus

Kurzmitteilung

Auf den Spuren der Freimaurer von Putbus

Mehr zum Thema: https://blog.pommerscher-greif.de/die-freimaurer-im-alten-preussen-1738-1806/
https://www.ardmediathek.de/tv/Nordtour/Auf-den-Spuren-der-Freimaurer-von-Putbus/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=33031880&documentId=45973068

Die Freimaurer im Alten Preußen 1738-1806

Kurzmitteilung

Die Freimaurer im Alten Preußen 1738-1806
Ein großartiges Openaccess Nachschlagewerk mit unzähligen Personennamen und weiteren biographischen Angaben. Seit der gedruckten Ausgabe 2009 (auch frei auf http://www.oapen.org/search?identifier=437195) ein um die Hälfte erweiterter Umfang, jetzt 1500 Seiten!
Karlheinz Gerlach
Die Freimaurer im Alten Preußen 1738-1806
Band 3 Die Logen in PommernPreußen und Schlesien

http://www.studienverlag.at/material/STV/OpenAccess/4383_Gerlach_Preussen_OpenAccess.pdf