Kurzmitteilung

Genealogie der Greifenherzöge von 1573
Kleinod digitalisiert: Genealogia oder Stam und Geburtlinia der durchleuchtigen und hochgebornen Fürsten und Hertzogen in Pommern, Stettin, der Cassuben und Wenden, auch in Rügen und Pommerellen
Autor / Hrsg.: Jobst, Wolfgang
Verlagsort: Frankfurt a. O. | Erscheinungsjahr: 1573
http://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb10152234_00001.html

Studenten in Rostock

Kurzmitteilung

Studenten in Rostock

Ulrich von Pommern (* 12. August 1589 in Barth; † 31. Oktober 1622 in Pribbernow) und Philipp von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg (* 15. März 1584; † 27. September 1663) studierten 1602 an der Universität in Rostock.
Matrikel siehe http://matrikel.uni-rostock.de/id/100019824
Was haben Sie gelernt und wie war ihr Alltag?
http://www.svz.de/lokales/rostock/wir-koennen-richtig/prinzen-studierten-an-der-alma-mater-id15789751.html
Ölgemälde von Ulrich von Pommern (auf der Inschrift fälschlich als Kasimir IX. bezeichnet) von unbekannter Kopist [Public domain], via Wikimedia Commons