Neues aus Pommern bei Archion

Kurzmitteilung

Neues aus Pommern bei Archion

Am 21.06. wurden bei Archion (kostenpflichtig) Digitalisate evangelischer Kirchenbücher (ursprünglich im EZA) veröffentlicht aus den Kreisen Kolberg-Körlin, Randow, Schlawe, Stettin-Stadt und Ueckermünde

https://www.archion.de/de/news/neue-digitalisate/

Zwei Millionen Bilder in der Deutschen Fotothek online

Kurzmitteilung

Zwei Millionen Bilder in der Deutschen Fotothek online

Es gibt jetzt mehr als zwei Millionen Bilder in der deutschen Fotothek http://www.deutschefotothek.de/ , darunter zahllose aus Pommern: Ansichtskarten, Kunstphotographien, Landkarten und auch die farbige Dokumentation der Deckenbemalung des Doms zu Kolberg durch den Fotografen Rudolf Schulze-Marburg. Die Kirche wurde im Krieg zerstört und in den 70er Jahren wieder aufgebaut.

Fresko aus dem Kolberger Dom

Fresko aus dem Kolberger Dom

https://blog.slub-dresden.de/beitrag/2018/06/05/grenze-ueberschritten-zwei-millionen-bilder-in-der-deutschen-fotothek-online/

Reisewege Polen

Kurzmitteilung

In der 3sat Mediathek:
Reisewege Polen
Im unbekannten Nordwesten
Film von Julia Leiendecker
Badestrände, unberührte Waldgebiete und riesige Seenplatten: Eines der unbekanntesten Urlaubsreviere Europas liegt gleich hinter der deutschen Grenze. Eine Reise durch Polens Nordwesten.

Swinemünde – Swinoujscie
Kreidefelsen im Wolliner Nationalpark.
Wolliner Nationalpark
Stettin – Szczecin
Kolberg-Kolobrzeg u.a.

http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=73053

Kolberger Lande zum 3. Advent

Kurzmitteilung

Kolberger Lande zum 3. Advent
Sonderseite der Kolberger Familienforscher
zum 3. Advent :
die Beschreibung “Vorweihnachten in Pommern”, der Verfasser
ist unbekannt.

F. Asmus berichtet von “40 Strelows und 62 Strehlows”
aus diesem so zahlreich im Kreis Kolberg-Körlin vertretenen
Geschlecht.

“Die Kolberger Webeschule” : neben allgemeinen Informationen
ist auch eine Namensliste der damaligen Schülerinnen enthalten.

dritter

Helmut Maletzke mit 97 Jahren gestorben

Kurzmitteilung

Helmut Maletzke mit 97 Jahren gestorben

Helmut Maletzke (* 8. Oktober 1920 in Neustettin) wuchs in Kolberg auf, wo sein Vater Walter (*8.3.1881 Köslin, † 7.3.1926 Kolberg, oo Margarete Reinicke) Lehrer war. Sein Bruder Gerhard ( * 6. Januar 1922 , † 6.12.2010) war Kommunikationswissenschaftler und langjähriger Leiter der Medienforschung beim Süddeutschen Rundfunk (SDR)
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Helmut-Maletzke-gestorben,nordmagazin46176.html

Chronik der Kolberger Schulen

Kurzmitteilung

 Chronik der Kolberger Schulen

Frisch digitalisiert: Chronik der Kolberger Schulen seit Gründung der Stadt : Festschrift zu der am 6.-8. Oktober in Kolberg tagenden 30. Pomm. Provinzial-Lehrer-Versammlung i. A. des Lehrer-Vereins

http://pbc.gda.pl/dlibra/docmetadata?id=65400 mit zahlreichen Angaben zum Einkommen der Lehrer.

Bild: Kolberg Marktplatz mit Domgymnasium 1901, By Brück & Sohn Kunstverlag Meißen (Own work) [CC0], via Wikimedia Commons