Schilderstreich in Barth aufgedeckt

Kurzmitteilung

Seit 17 Jahren weist eine Tafel am Platz „Sparlingsrauh“ in Barth (Vorpommern-Rügen) auf das falsche Geburtshaus der Heimatdichterin Martha Müller-Grählert hin.

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ribnitz-Damgarten/Schilderstreich-in-Barth-aufgedeckt

Zum 4. Advent: Ostseewellen

Wo de Ostseewellen trecken an den Strand
wo de geele Ginster bleuht in´n Dünensand
Wo de Möwen schriegen, grell in´t Stormgebrus
da is mine Heimat, da bün ick tau Hus Weiterlesen