Zwangsarbeiter Auf Rügen

Kurzmitteilung

Zwangsarbeiter Auf Rügen

Während des Krieges wurden in Prora und auf der Insel Rügen Zwangsarbeiter eingesetzt. Ihre Erfahrungen unterschieden sich, teilweise wurden sie auf Gutshöfen eingesetzt oder in Pensionen in den Urlaubsorten, wie z.B. Sassnitz und Binz.
http://www.proradok.de/bildungsangebote/zwangsarbeiter-auf-ruegen/

Sanierung der Dorfkirche Lancken-Granitz

Kurzmitteilung

Geldsegen für Sanierung der Dorfkirche

Für die weitere Sanierung der Kirche in Lancken-Granitz hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz einen Zuschuss gegeben.
http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Ruegen/Geldsegen-fuer-Sanierung-der-Dorfkirche

Rügen: Prora ist jetzt offiziell Erholungsort

Kurzmitteilung

Rügen: Prora ist jetzt offiziell Erholungsort

Prora darf sich jetzt Erholungsort nennen und das Land Mecklenburg-Vorpommern beteiligt sich mit 3,4 Millionen Euro Förderung am Aufbau eines Bildungs- und Dokumentationszentrums im Block V des Gebäudekomplexes in Prora.
https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/stk/Presse?id=141728&processor=processor.sa.pressemitteilung&sa.pressemitteilung.sperrfrist=alle

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Prora-auf-Ruegen-Offiziell-Erholungsort,prora360.html

Rügen: Der Ehering meines Großvaters

Kurzmitteilung

Rügen: Der Ehering meines Großvaters

Wunderschön.. Familiengeschichte auf Rügen

Buddeln am Strand. Und plötzlich fehlt der Ring am Finger. Ein Erbstück. Panik. Wut. Trauer. Hitze. Sand. Buddeln am Strand. Eine Urlaubsgeschichte
https://www.zeit.de/kultur/2018-08/ruegen-ostsee-strand-ring-urlaubsgeschichte