Österreichisches Staatsarchiv

Kurzmitteilung

Österreichisches Staatsarchiv

Unter dem hashtag archive30 posten Archive in aller Welt auf Twitter derzeit jeden Tag etwas zu einem Oberbegriff. Heute war der Begriff „Etwas Großes“. Den Vogel schießt vermutlich das Österreichische Staatsarchiv mit der 11 m langen Ahnenliste der Erzherzogin Maria Theresia (1767 – 1827) mit über 2000 Vorfahren ab. 😮

Historiker kritisiert Umgang mit Landesgeschichte

Kurzmitteilung

Historiker kritisiert Umgang mit Landesgeschichte

Deutliche Worte von Haik Porada, dem neuen Vorsitzenden der Historischen Kommission für Pommern 

„Mit Blick auf das Landesarchiv Greifswald müssen wir leider konstatieren: Es gibt in der Bundesrepublik keinen vergleichbaren Fall, in dem ein Landesarchiv in den zurückliegenden zweieinhalb Jahrzehnten in einen derartig schlechten Erhaltungszustand mit einer so jämmerlichen Personalausstattung gebracht wurde. Das gilt leider ebenso für das Landeskirchliche Archiv in Greifswald.“
(Das Zitat stammt aus dem kompletten Interview, das leider nur in der Printversion erschien.)

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifswald/Historiker-kritisiert-Umgang-mit-Landesgeschichte

Staatsarchiv Stettin Digitalisate

Kurzmitteilung

Staatsarchiv Stettin Digitalisate

Das Staatsarchiv Stettin – Archiwum Państwowe w Szczecinie hat einen neuen ansprechenden Webauftritt. Auf der Seite der Digitalisate gibt es jetzt auch eine hilfreiche Liste, welche Archivalien auf der eigenen Webseite und welche auf szukajwarchiwach.pl zu finden sind:
http://www.szczecin.ap.gov.pl/media/pliki-do-pobrania/materialy-zdigitalizowane/Lista_kopie_cyfrowe.pdf

http://www.szczecin.ap.gov.pl/pl/materialy-zdigitalizowane