Stadtbuchforschung

Kurzmitteilung

Stadtbuchforschung

Die Seite “Stadtbuchforschung” hat ein neues Gesicht und eine Auffrischung der Datenbank bekommen. 70.000 Stadtbücher aus 560 Städten und 460 Archiven, dazu jede Menge an Literaturangaben – für jeden, der in einer Stadt Pommerns sucht, eine sehr hilfreiche Seite. Die Grafik vom Twitteraccount der Seite @stadtbuecher zeigt, welche Orte aus den historischen Ostgebieten in der Bearbeitung sind. Mecklenburg-Vorpommern ist bereits weitestgehend erfasst .
http://www.stadtbuecher.de/

Stadtbücher in Bearbeitung aus den historischen Regionen Schlesien, Brandenburg, Pommern