Schweiz, Köln und Arnsberg

Kurzmitteilung

Schweiz, Köln und Arnsberg

In dieser Woche sind wichtige Bestände aus St. Gallen, dem Regierungsbezirk Arnsberg und der Militärgemeinde Köln frei zugänglich digital online gegangen. Sie betreffen zwar nicht Pommern, sind aber vielleicht trotzdem interessant.

https://pommerscher-greif.de/nachrichtenleser_t/gemischtes.html

Auskünfte beim Standesamt und beim Meldeamt

Der folgende Text wurde von Michael Musch am 22.5.2018 in der Mailingliste des Vereins für Computergenealogie veröffentlicht. Wir danke für seine Bereitschaft, den Text auch hier zu veröffentlichen.

Auskünfte beim Standesamt und beim Meldeamt

Für die Familienforschung sind Auskünfte sowohl des Standesamts als auch
des Einwohnermeldeamtes oftmals eine wesentliche Quelle, die
insbesondere aktuellere Jahrzehnte betreffen. Hinsichtlich der
Auskunftsmöglichkeiten und Auskunftspflichten der Behörden ist zwischen
Personenstandsdaten (Auskunft beim Standesamt) und Meldedaten (Auskunft
beim Einwohnermeldeamt) zu unterscheiden. Neben der Auskunft besteht
insoweit i.Ü. auch ein Einsichtsrecht.

Standesamt in Binz /Rügen

Standesamt in Binz /Rügen im ehemaligen Rettungsturm von Ulrich Müther

Personenstandsdaten

Personenstandsdaten beinhalten insbesondere: Weiterlesen

Kreisarchiv ist jetzt online nutzbar

Kurzmitteilung

Kreisarchiv Dahme Spree ist jetzt online nutzbar

Ein weiteres Archiv geht online: Das Kreisarchiv des Landkreises Dahme Spree hat schon 395 Standesamtsbücher veröffentlicht.
http://www.kreisarchiv-lds.findbuch.net

https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1640333/

Personenstandsregister

Kurzmitteilung

Personenstandsregister

Auch bei Ancestry gab es diese Woche für Pommern Erweiterungen im Bereich “Östliche preußische Provinzen, Polen, Personenstandsregister 1874-1945 Eine grobe Übersicht hier: 
https://forum.ahnenforschung.net/showpost.php?p=1071844&postcount=7

https://forum.ahnenforschung.net/showpost.php?p=1071845&postcount=8

Ebenfalls schon eingepflegt in unsere Quellendatenbank 
https://pommerscher-greif.de/quellensuche.html

Kreisarchiv Dahme-Spreewald

Kurzmitteilung

Kreisarchiv Dahme-Spreewald

Historische Standesamtsbücher aus dem Kreisarchiv Dahme-Spreewald sind jetzt online abrufbar.
Bisher sind 395 Standesamtsbücher einsehbar, in den nächsten Monaten kommen weitere hinzu. Geburtenbücher sind bis maximal zum Jahr 1907, Ehebücher bis maximal 1937 und Sterbebücher bis maximal 1945 einsehbar. In manchen Gemeinden gibt es auch Bücher mit Namenregistern.

Die Online-Suche in den Personenstandsbüchern des Kreisarchivs Dahme-Spreewald ist kostenlos. Einsehbar sind die Einträge auf der Plattform http://www.kreisarchiv-lds.findbuch.net/php/main.php?ar_id=3727

https://www.lr-online.de/lausitz/luckau/kreisarchiv-lds-kommt-ins-wohnzimmer_aid-7139052

Mit Hilfe von PTG über GenBaza und FamilySearch zum Urkundenfund

Kurzmitteilung

Mit Hilfe von PTG über GenBaza und FamilySearch zum Urkundenfund

Eine kleine Anleitung, wie man PTG Pomorskie Towarzystwo Genealogiczne in Kombination mit http://metryki.genbaza.pl benutzen kann um Kirchenbuch oder Standesamteinträge zu finden. Für metryki bitte erst anmelden! (siehe https://pommerscher-greif.de/genpol.html)

https://vorfahrensucher.wordpress.com/2018/01/11/mit-ptg-ueber-genbaza-und-familysearch-zum-urkundenfund/

Neues auf der polnischen Archivplattform

Kurzmitteilung

Neues auf der polnischen Archivplattform

Frisch digitalisiert: Standesamtunterlagen aus den Kreisen Greifenhagen, Wollin und Naugard
sowie Akten aus dem Domkapitel Cammin

https://pommerscher-greif.de/nachrichtenleser_a/archivplattform-2017.html