Zentralarchiv Stralsund

Kurzmitteilung

Stralsund: Erste Bücher in der neuen Schatzkammer

Sechs Jahre nach dem Schimmelskandal im Stralsunder Stadtarchiv hat das neue Zentraldepot seine Arbeit aufgenommen. Rund 7200 gereinigte Bücher wurden bereits im Depot eingelagert, wie Archivleiter Dirk Schleinert sagte.
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Erste-Buecher-kommen-in-die-neue-Schatzkammer,zentraldepot130.html

Stralsund: Alte Bücher haben wieder ein Zuhause

Kurzmitteilung

Stralsund: Alte Bücher haben wieder ein Zuhause

Die umgebaute Nachrichtenzentrale der DDR-Volksmarine wurde heute als Zentraldepot für ihre Kulturschätze an die Stadt Stralsund übergeben. Endlich eine neue Heimat für das Stadtarchiv….

Video: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Zentraldepot-Stralsunds-neue-Schatzkammer-oeffnet,nordmagazin51404.html

Bericht: https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Stralsund-Alte-Buecher-haben-wieder-ein-Zuhause,stadtarchiv140.html