Verbreitung plattdeutscher Begriffe in Pommern

Verbreitung plattdeutscher Begriffe in Pommern

Kennen sie Pieratz, Knappendräger oder Miere? Zu finden in einem Beitrag über die Verbreitung verschiedener plattdeutscher Begriffe in Pommern. Am Beispiel von Storch, Regenwurm, Ameise und Ziehbrunnen werden Sprachgrenzen ermittelt.

http://kpbc.umk.pl/dlibra/docmetadata?from=rss&id=236771

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.